AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) umfassen Nutzungsbedingen der Webanwendung, Hinweise zum Datenschutz und eine Preisliste:

Nutzungsbedingungen

  1. Was sollen diese AGB und wie ist es mit Änderungen?
    1. PROPONIO ist für die Nutzung durch viele Anwender vorgesehen. Wir wären überfordert wenn wir mit jedem Benutzer einzelne Vertragsbedingungen vereinbaren müssten. Deswegen Allgemeine Geschäftsbedingung, die für alle Nutzer hier gleich gelten.
    2. Wenn die AGB aufgrund neuer Sachverhalte, gesetzlicher Änderungen o.ä. von uns angepasst werden müssen, werden wir unsere Benutzer rechtzeitig vor Inkrafttreten per E-Mail darüber informieren. Zusätzlich werden wir auf der Startseite nach dem Einloggen darauf hinweisen, bis ein Häkchen zur Zustimmung gesetzt wird. Wir werden uns bemühen Änderungen verständlich deutlich zu machen, beispielsweise durch farbliches Hervorheben und Gegenüberstellen des alten Textabschnittes oder ähnlich.
    3. Kann es in Folge einer Änderung der AGB zu Kostenerhöhungen oder neuen Kosten kommen, werden wir dafür sorgen, dass diese nicht schleichend entstehen können, sondern Dir diese vor Nutzung noch einmal deutlich vor Augen gebracht werden und Du sie zusätzlich bestätigst.
  2. Wer steckt eigentlich hinter Proponio?
    1. Proponio ist eine Webanwendung der Jan Kube UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in der Leibnizstr.6, 04105 Leipzig, Deutschland. Die Jan Kube UG ist eine "kleine" »Gesellschaft mit beschränkter Haftung« (Unternehmergesellschaft) und wird durch ihren Geschäftsführer Jan Kube vertreten. Sie ist im Handelsregister am Amtsgericht Leipzig unter der Nummer B123456 eingetragen.
    2. Die Programmierung und Weiterentwicklung erfolgt durch Jan Kube (Jan Kube UG). Er ist Urheber der Software und Inhalte (Text, Audio, Video, o.a.) soweit nicht im Einzelfall anders angegeben.
    3. Finanzen und Fragen zu Rechnungen, Mahnungen und Verträgen bearbeitet Cornelia Schmidt (Jan Kube UG)
    4. Musterbewerbungen und Mustertexte im Proponio-Shop stammen mehrheitlich von Finn Bohn.
  3. Was wir bieten:
    1. Datenverarbeitung
      1. In der Anwendung kannst Du alle Deine für eine Bewerbung notwendigen Daten speichern und somit bei Bedarf schnell eine Bewerbung individualisieren und versenden.
      2. Erfasste Daten werden Dir in übersichtlichen Darstellungen zusammengefasst und Du kannst nachträglich Aktionen durchführen oder Kommentare und Termine dazu erfassen.
      3. Aus der Anwendung heraus kannst Du E-Mails versenden. Um den Überblick über alle E-Mails zu behalten, kannst Du in Deinem regulärem Postfach (Gmail, GMX, Outlook, etc) erhaltende oder versendete E-Mails an Dein PROPONIO-Konto weiterleiten. Dazu wird Dir automatisch eine individuelle E-Mail-Adresse eingerichtet.
    2. Dokumenten- und Datenspeicher
      1. Bewerbungsdokumente wie Anschreiben, Lebensläufe, Zeugnisse, o.ä. kannst in Deinem PROPONIO-Konto als PDF speichern und so später beliebig versenden.
    3. Vorlagen und Mustertexte in Form und Umfang wie einzelnd dazu angegeben. Hierbei erwirbst Du ein nicht weiterlizensierbares Nutzungsrecht für die Verwendung mittels der Proponio-Anwendung. Eine Weitergabe oder Verwendung ausserhalb dieser Webanwendung, bspw. Microsoft Office, oder der Wiederverkauf wie auch die kostenlose Weitergabe ist nicht zulässig und kann zu Schadenserfsatzforderungen führen.
    4. Bewertung von einzelnen Bewerbungen als Feedback auf Deine Anfrage hin. Die Bewerbung ist dazu von Dir zu unserer Bewertung über eine spezielle Funktion freizuschalten. Ohne dies haben wir keinen Einblick in Deine Brewerbungen.
    5. Webinare (in Planung)
    6. Ausdruck und Versand (in Planung)
  4. Was wir erwarten:
    1. Diese AGB verpflichten Dich die unser Vertragsverhältnis betreffenden Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben sowie sie bei eintretenden Änderungen umgehend anzupassen.
    2. Die Nutzung der Webanwendung ist ausschließlich für Bewerbungsverfahren im üblichen Rahmen zugelassen. Ein Missbrauch zu Werbezwecken (SPAM) oder anderen vom regulären Bewerbungsverfahren abweichenden Zwecken führt zur Kündigung und ggf. Schadensersatzansprüchen. Die Nutzung der Webanwendung durch einen Einzelnen darf die Nutzung der Webanwendung durch Andere nicht beeinträchtigen.
    3. Es ist ein Benutzerkonto pro Person zur privaten Nutzung zugelassen. Dieses Konto ist nur für Dich persönlich - Du darfst es nicht gewerblich für Andere verwenden. Die Einrichtung eines oder mehrerer Benutzerkonten fü,r Dritte ist nicht zulässig und führt zur Auflösung Deines, bzw. der für Dritte eingerichtete Benutzerkonten. Eine Abweichung davon kann schriftlich beantragt werden und bedarf der eindeutigen Zustimmung der Jan Kube UG (hb).
  5. Das Vertragsverhältnis
    1. Mit der Einrichtung eines Benutzerkontos in der PROPONIO-Webanwendung schliesst Du einen Vertrag auf Basis dieser AGB. Dazu bist Du verpflichtet bei der Registrierung vollständige und wahrheitsgemäße Angaben zu Deiner Person zu machen. In Folge erhältst Du eine E-Mail mit einem Internet-Link, über den Du bestätigst, dass Deine E-Mail-Adresse richtig ist und die Registrierung auch von Dir stammt. Mit der Bestätigung gilt dieser Vertrag als unter diesen AGB geschlossen.
    2. Du kannst diesen Vertrag innerhalb von einem Monat nach Abschluß schriftlich ohne Angabe von Gründen widerrufen. Das könnte beispielsweise notwendig werden, wenn Du einen kostenpflichtigen Tarif gebucht hast (den es bis jetzt nicht gibt). Für die Widerrufsfrist ist die rechtzeitige Absendung ausreichend. Schicke sie dazu an die Jan Kube UG, Leipnizstr.6, 04105 Leipzig. Hast Du den Tarif bis zum schriftlichen Widerruf nur einen Tag technisch genutzt erstatten wir den vollen Betrag; danach anteilig (Nutzungstage/Kalendermonatstage). Alle Daten und der zugang zu Proponio werden in Folge gelöscht
    3. Die Bestellung von Sonderleistungen wie beispielsweise der Kauf von Mustertexten, Vorlagen, Postversand oder ein Feedback zu Deiner Bewerbung werden im Kaufprozess beiderseitig vollständig erfüllt. Eine Widerspruchsmöglichkeit gilt hier ausgeschlossen vereinbart.
    4. Der Nutzungsvertrag zwischen Dir und uns (JKUG) ist auf unbestimmte Zeit geschlossen.
    5. Das Vertragsverhältnis kann von Dir durch Löschung des Mitgliedskontos mit sofortiger Wirkung gekündigt werden. Die Jan Kube UG (haftungsbeschränkt) oder Du können das Vertragsverhältnis per E-Mail mit einer Frist von 10 Tagen ordentlich kündigen. Dazu gilt Deine im Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse als Empfangsadresse oder Absenderauthentifikation als vereinbart. Ein Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

Hinweise zum Datenschutz

  1. Geltungsbereich
    1. Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, der Jan Kube UG (haftungsbeschränkt), Leibnizstr.6, 04105 Leipzig, auf dieser Website (im folgenden "Angebot") auf.
    2. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
  2. Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
    1. Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
    2. Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebßystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adreße und der anfragende Provider.
    3. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
  3. Umgang mit personenbezogenen Daten
    1. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadreße oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.
    2. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.
  4. Kontaktaufnahme
    1. Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, daß Anschlußfragen entstehen, gespeichert.
  5. Newsletter
    1. Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote; bzw. über Dritte und deren Angebote, soweit es im Themenkontext zu unserer Webseite oder Webanwendung liegt.
    2. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adreße sowie Informationen, die uns die überprüfung gestatten, daß Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adreße sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.
    3. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adreße und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, daß ein Dritter eine Emailadreße mißbraucht und sich ohne Wißen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.
    4. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adreße sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.
  6. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
    1. Es kann vorkommen, daß innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, Rß-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, daß die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adreße, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adreße ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adreße lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluß darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adreße z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.
  7. Cookies
    1. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfaßen und sie zwecks Verbeßerung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluß nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, daß die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.
    2. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.
  8. Registrierfunktion
    1. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich.
  9. Google Analytics
    1. Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
    2. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adreße der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragßtaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adreße an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
    3. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adreße wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, daß Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfaßung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adreße) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
    4. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfaßung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müßen Sie diesen Link erneut klicken.
  10. Google AdSense
    1. Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden.
    2. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adreße der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adreße jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
    3. Die Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, daß sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  11. Amazon-Partnerprogramm
    1. Die Jan Kube UG ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.a.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels deßen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden können. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, daß Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401
  12. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
    1. Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

Preisliste

Die Proponio-Webanwendung befindet sich in einer Beta-Phase.

Die Beta-Phase liegt vor dem eigentlichen Onlinegang einer Webanwendung und könnte auch Live-Test-Phase genannt werden. Der Nutzen dieses Live-Tests besteht darin, dass die Anwendung direkt aus der späteren Zielgruppe heraus getestet wird und so das Endergebnis näher an den Bedürfnissen der User orientiert ist.

Die Nutzung dieser Webanwendung während der Beta-Phase ist kostenlos. Sollte entgegen unserer Planung nach der Beta-Phase ein allgemeines Nutzungsentgelt erhoben werden, so wird den Teilnehmern der Beta-Phase ein gesonderter, kostenloser Tarif mit den bisherigen Funktionen für einen angemessenen Übergangszeitraum eingerichtet.

Tarif: Beta-Phase : EUR 0,-/Monat